Duales Studium Soziale Arbeit

Vollzeit

Wochenarbeitszeit: 38,5 Std.

zu besetzen: ab 01.08.2022

Wir suchen ab dem 01. August 2022 eine*n Student*in (m/w/divers) für das Duale Studium Soziale Arbeit

Stundenzahl / Woche: 38,5

Das Duale Studium Soziale Arbeit verbindet praktische Tätigkeit in den verschiedensten Fachbereichen unseres Unternehmens mit einem wissenschaftlichen Hochschulstudium. Das Studium dauert 3 Jahre und schließt mit einem Bachelor of Arts ab. Aufgrund des hohen Praxisanteils wird die staatliche Anerkennung direkt im Anschluss an die absolvierten Studienjahre vergeben.

Der theoretische Teil des Studiums wird an der Berufsakademie in Lüneburg an 2 Tagen in der Woche abgeleistet.

An den verbleibenden 3 Tagen findet der Praxiseinsatz statt. Durch die fortlaufenden Wechsel zwischen  Theorie- und Praxisphasen kann das erlernte Wissen direkt in die Praxis transferiert werden.

Sie erlernen bei uns:

  • Gestaltung des pädagogischen Alltages zusammen mit ausgebildeten Fachkräften und Übernahme delegierter Aufgaben im Team
  • Betreuung, Begleitung und Beratung von Menschen mit einer psychischen Erkrankung oder Beeinträchtigung in unterschiedlichen Settings
  • Unterstützung beim Aufbau von tragfähigen Beziehungen
  • Agieren im Spannungsfeld zwischen Nähe und Distanz
  • Begleitung von Hilfeplanprozessen und Kennenlernen des Antragswesen bis hin zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Bearbeitung
  • Teilnahme an und Begleitung von Erst- und Aufnahmegesprächen
  • Entwicklung und Ausbau von Handlungskompetenz in unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern unter Anwendung rechtlicher Grundlagen der Sozialen Arbeit

Sie verbinden die erlernte Theorie mit der Praxis und bringen sich und ihre Fachkompetenz ins Team ein.

Weitere Informationen zum Studium an der Berufsakademie Lüneburg finden Sie hier

Wir bieten:

  • einen individuellen Ausbildungsplan mit Berücksichtigung der persönlichen Interessen und Potentiale
  • eine regelmäßige und kompetente Anleitung durch erfahrene pädagogische Fachkräfte, die Sie in der Weiterentwicklung fachlicher, persönlicher und sozialer Ressourcen unterstützen
  • abwechslungsreiche Einblicke in verschiedene Tätigkeitsfelder der Sozialen Arbeit
  • eine fundierte und vielschichtige Ausbildung mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in der beruflichen Praxis
  • ein angenehmes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien in einem multiprofessionellen Team
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer Vergütung nach BRÜCKE-AVR
  • Übernahme der Studiengebühren
  • regelmäßige Teamsitzungen, sowie externe Supervision und ein umfangreiches Fortbildungsangebot
  • Freistellung für die Bachelorarbeit

Zudem engagieren wir uns für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und eine gute Work-Life-Balance (geregelte Arbeitszeiten und Urlaub über dem gesetzlichen Mindesturlaub).

Voraussetzungen:

Eine abgeschlossene Berufsausbildung im sozialen Bereich sowie eine Hochschul-zugangsberechtigung, Interesse an der Arbeit mit psychisch kranken Menschen, Team- und Kommunikationsfähigkeit, ein Führerschein für PKW ist erforderlich.

Vorab erteilt Sarah Köhn unter der Telefonnummer 0451/14008-58 zusätzliche Informationen.

Für Rückfragen zu Ihrer Bewerbung steht Ihnen unser Recruiting-Team telefonisch unter Tel. 0451/14008-49 oder per Mail bewerbung@die-bruecke.de zur Verfügung.

Interessierte bewerben sich bitte auf unserer Homepagewww.die-bruecke.de/jobs unter Duales Studium 

Hier können Sie sich über den Onlinebewerbungsserver auf dieses Jobangebot bewerben.

Online bewerben

Für Rückfragen zu Ihrer Bewerbung

steht Ihnen unser Recruiting-Team telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

0451 14008-49

Nach oben