Fachinformatiker*in für Systemintegration (m/w/divers)

Vollzeit (Teilzeit möglich), unbefristet

Wochenarbeitszeit: 38,5 Std.

zu besetzen: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Einsatzort: Fachbereich IT und Technik, An der Untertrave 71 - 73, 23552 Lübeck

Die BRÜCKE bietet den Bürger*innen der Hansestadt Lübeck und dem Landkreis Ostholstein vielfältige Hilfen bei psychischer Krankheit und daraus entstehenden Lebens- und Arbeitsproblemen. Mit ihren Unterstützungs-angeboten und ihren Einrichtungen hat DIE BRÜCKE eine Versorgungsstruktur in Lübeck und Ostholstein geschaffen, die seelisch belasteten und psychisch kranken Menschen dabei hilft, ihr Leben nach ihren Möglichkeiten eigenständig und selbstbestimmt zu führen.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit in der IT-Abteilung,
  • Administration Microsoft Server 2008-2016 (Exchange, AD, FS, RDS, SQL, Hyper-V),
  • Controlling (IT-Sicherheit, Monitoring),
  • Vor-Ort-Service in den BRÜCKE-Einrichtungen (Drucker, PC, Netzwerk, Telefonie),
  • First- und Second Level Support für Anwender

Wir bieten:

  • ein angenehmes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien in einem multiprofessionellen Team
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer leistungsgerechten Vergütung nach BRÜCKE-AVR
  • regelmäßige Teamsitzungen, sowie externe Supervision und ein umfangreiches Fortbildungsangebot
  • einen Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und zu Gesundheits-Präventionskursen, zusätzlich vermögenswirksame Leistungen sowie einen Kinderzuschlag und einen Kinderbetreuungskostenzuschuss.

Zudem engagieren wir uns für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und eine gute Work-Life-Balance (geregelte Arbeitszeiten ohne Rufbereitschaft und Wochenenddienst, Urlaub über dem gesetzlichen Mindesturlaub).

Voraussetzungen:

Ausbildung im Bereich Fachinformatik Systemintegration, mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Virtualisierung, Office (ab 2016), Microsoft Exchange, Fileserver, Active Directory und Remote Desktop erforderlich. Neben der fachlichen Qualifikation wünschen wir Teamfähigkeit, Flexibilität und Eigenständigkeit. Führerschein für PKW erforderlich.

zu besetzen ab: zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet

Vorab erteilt die Fachbereichsleitung Ronald Neef unter der Telefonnummer 0451/397789-40 zusätzliche Informationen.

Wir freuen uns auf Bewerber*innen, die Interesse daran haben, ihren Arbeitsplatz entsprechend ihren Vorstellungen und Erfahrungen mitzugestalten.

Hier können Sie sich über den Onlinebewerbungsserver auf dieses Jobangebot bewerben.

Online bewerben

Für Rückfragen zu Ihrer Bewerbung

steht Ihnen unser Recruiting-Team telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Nennen Sie die Kennziffer: 21-1053-IT

0451 14008-49

Nach oben