Ergotherapeut*in/Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/divers)

geringfügige Beschäftigung, befristet für 2 Jahre

Wochenarbeitszeit: 1 Wochenende im Monat

zu besetzen: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Einsatzort: Wohn- und Betreuungseinrichtung Kurzer Weg 7, 23556 Lübeck

Die Sozialpsychiatrische Wohn- und Betreuungseinrichtung Kurzer Weg 7 ist eine besondere Wohnform nach BTHG mit 24 Plätzen. Die Einrichtung leistet langfristige umfassende Betreuung und Versorgung chronisch schwer psychisch kranker Menschen im Rahmen der Eingliederungshilfe nach §§ 90, 102 in Verbindung mit § 113 SGB IX.

Durch aufeinander abgestimmte personenzentrierte Hilfen in einem schützenden strukturgewährenden Rahmen werden Stabilisierung und Entwicklung der einzelnen Menschen gefördert. Die Betreuung erfolgt durch ein geleitetes, multiprofessionelles Team, bestehend aus pädagogischen, ergotherapeutischen, pflegerischen und hauswirtschaftlichen Fachkräften.

Aufgaben:

  • Übernahme eines Frühdienstes von 8 bis 14 Uhr und eines Spätdienstes von 13 bis 20 Uhr an einem Wochenende pro Monat nach Absprache
  • Zuständigkeit für das Haus und die Bewohnerschaft mit verschiedenen anfallenden Tätigkeiten, z.B.
    • Ansprechbarkeit und Erreichbarkeit für Anliegen der Bewohner*innen
    • Annahme von Telefonaten
    • Krisenintervention
    • Gestaltung der jeweiligen Schicht mit einer Kollegin der Hauswirtschaft
    • Medikamentenausgabe
    • Begleitung der Mahlzeiten
    • Dokumentation
    • ggf. Freizeitangebote wie Spielen o.ä.
    • Dienstübergaben

Wir bieten:

Ein angenehmes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien in einem multiprofessionellen Team und eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer leistungsgerechten Vergütung nach BRÜCKE-AVR.

Voraussetzungen: eine abgeschlossene Berufsausbildung als Ergotherapeut*in bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/divers), Team- und Kommunikationsfähigkeit, Berufserfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.

zu besetzen ab: sofort, befristet für zwei Jahre.

Vorab erteilt die Einrichtungsleitung Heike Deumann unter der Telefonnummer 0451/49965-250 zusätzliche Informationen.

Interessierte bewerben sich bitte über unsere Homepagewww.diebruecke-luebeck.de/jobs unter der Kennziffer 21-1058-WHKW7.

Hier können Sie sich über den Onlinebewerbungsserver auf dieses Jobangebot bewerben.

Online bewerben

Für Rückfragen zu Ihrer Bewerbung

steht Ihnen unser Recruiting-Team telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Nennen Sie die Kennziffer: 21-1058-WHKW7

0451 14008-49

Nach oben